Psychologische Studien
für Kinder und Jugendliche

Alles steht Kopf - Kinder berichten über Höhen und Tiefen im Alltag

Alle Kinder und Jugendlichen kennen vermutlichen Zeiten, in denen es ihnen mal nicht so gut geht oder sie vielleicht Schwierigkeiten in der Schule oder Zuhause haben. Oft bekommen das auch Eltern oder andere Bezugspersonen mit. Manchmal kann es sein, dass die Schwierigkeiten nicht von allein verschwinden oder schlechte Stimmung viel häufiger ist als gute Stimmung.

Um in so einem Fall möglichst schnell helfen zu können, helfen Fragebögen, mögliche Schwierigkeiten genau zu erfassen. So einen Fragebogen wollen wir mit dieser Studie untersuchen. Wir wollen herausfinden, ob er sich gut eignet, Schwierigkeiten zu erfassen, die Kinder und Jugendliche haben können. 

Informationen für Kinder und Jugendliche

Hast Du Lust, bei unserer Studie mitzumachen? Alle wichtigen Infos findest Du in den Informationen für Kinder und Jugendliche

Informationen für Eltern/Erziehungsberechtigte

Haben Sie Interesse, mit Ihrem Kind an unserer Studie teilzunehmen? Alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Studie finden Sie unter unseren Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Projektleitung: Prof. Dr. Julia Asbrand (Humboldt-Universität zu Berlin), Prof. Dr. Hanna Christiansen (Philipps-Universität Marburg) & Prof. Dr. Martina Zemp (Universität Wien)

Kooperationspartner:innen: Prof. Dr. Oliver Hirsch (FOM Siegen)

Ansprechpartner:innen bei Fragen:

Nele Dippel (Humboldt-Universität zu Berlin) & Prof. Dr. Julia Asbrand (Humboldt-Universität zu Berlin)

Schreiben Sie uns auch gerne über das Kontaktformular!